TAGUNG „Weltwende 1917 – Russland, Europa und die bolschewistische Revolution“